Verbesserung der Lebensqualität durch digitales Gesundheitscoaching

Liva Healthcare livahealthcare.com

Investiert seit 2019

Liva Healthcare ist ein führender Anbieter von skalierbarem, digitalem Gesundheitscoaching in Europa. Das von Liva geschaffene Modell zur Verhaltensänderung hilft den Menschen, ein gesünderes Leben zu führen, und führt nachweislich zu erheblichen klinischen Erfolgen bei Fettleibigkeit, Prädiabetes, Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

 

„Die Akzeptanz der Fernbehandlung durch die europäischen Verbraucher hat sich deutlich verändert. Die „remote healthcare“ Behandlung wird nun als effizient, effektiv und sicher angesehen. Dieser Wandel in der Akzeptanz und die daraus resultierenden Ergebnisse für Patienten hat Liva in den Jahren 2020 und 2021 zu einem deutlichen Anstieg des Interesses von öffentlichen Gesundheitsdienstleistern und Life-Science-Unternehmen verholfen.

Mit maßgeschneiderter professioneller Anleitung und laufender Unterstützung durch einen professionellen Gesundheitscoach helfen die Liva-Programme Menschen dabei, Gewicht zu verlieren und nachhaltige Lebensstil- und Verhaltensänderungen vorzunehmen. Das Verhaltensänderungsmodell von Liva hilft den Menschen, ein gesünderes Leben zu führen, und führt nachweislich zu erheblichen positiven klinischen Ergebnissen bei Adipositas, Prädiabetes, Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen“, sagt Rune Beck, Chairman und Mitgründer.

 

Liva hat seinen Hauptsitz in Kopenhagen und London und bietet seine branchenführenden Coaching-Programme über eine hoch entwickelte App an. Über die Liva-App haben die Nutzer Zugang zu einem realen Gesundheitscoach, der für jeden Nutzer ein auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Programm zur Änderung des Lebensstils entwickelt. Nach einem Erstgespräch über Echtzeitvideo erhalten die Nutzer fortlaufend individuell angepasste Beratung und Unterstützung, was über die App in Form von asynchronen Videos und Mitteilungen erfolgt. Die Nutzer können ihre Fortschritte in Echtzeit verfolgen und sich in einer Selbsthilfegruppe mit Personen in einer ähnlichen Situation austauschen, um die Motivation aufrechtzuerhalten. Ziel dieser Vorgehensweise ist es, den Menschen dabei zu helfen, chronischen Erkrankungen vorzubeugen, sie zu behandeln oder umzukehren, indem sie ihren Lebensstil und ihr Verhalten dauerhaft ändern.

 

Liva kooperiert mit Anbietern der medizinischen Grundversorgung, branchenführenden Life-Science-Unternehmen, Krankenversicherungen sowie öffentlichen und privaten Gesundheitsorganisationen in acht europäischen Ländern und in Australien. Liva ist seit 2017 Partner des britischen Gesundheitssystems National Health Service (NHS) für Englands weltweit führendes Nationales Diabetes-Präventionsprogramms.

 

Liva Healthcare zur Kooperation mit MIG Capital:

„Die Investitionen von MIG waren der Treibstoff für Liva Healthcare. Sie ermöglichten uns, international zu expandieren und eine europäische Führungsrolle im Bereich des skalierbaren digitalen Gesundheitscoachings zu erreichen. Dank dieser großartigen Partnerschaft zwischen Liva und MIG können wir Millionen von Menschen in ganz Europa helfen, ein gesünderes und glücklicheres Leben zu führen“, sagt Kristoffer From, Mitgründer.

 

©Liva Healthcare
Milestones
MIG investiert in Liva Healthcare 2019
Zurück zum portfolio