Börsen Zeitung -

Baxter sorgt für großen deutschen Biotech-Deal

Der an der NYSE notierte Baxter-Konzern erwirbt das biopharmazeutische Unternehmen Suppremol aus Martinsried bei München für 200 Mill. Euro. Mehrere Wagniskapitalgeber mit der Santo Holding der Gebrüder Strüngmann und MIG Fonds an der Spitze verkaufen in dem größten Deal der Branche, seit sich Bayer 2008 für 235 Mill. Euro Direvo aus Köln zulegte.

Zurück